Zurück

Dekanat

Menü
Tschechischer Titel Děkanství
Adresse nám. A. Jiráska 2
GPS 49°54'46"N 16°36'48"E (xx km)
386 m über dem Meer
swipe

Konvent der Augustiner- Kanoniker, der das Pfarrhaus in den Jahren 1377 – 1424 besaß, gewann 1697 abermals die Verwaltung des Landskroner (Lanškrouner) Pfarrhauses. Die Augustiner erwarben einen Beitrag von Fürst Liechtenstein und in den Jahren 1703 – 1705 erbauten sie ein neues Pfarrhaus-Gebäude, das Dekanat.
Das Landskroner (Lanškrouner) Pfarrhaus wurde im Jahre 1650 zum Dekanat erhoben und es gehörten damals fünf umliegende ländliche Gemeinden dazu.


Kategorie Haus / Villa / Palais
Baujahr 1705