Zurück

Bürgerhaus Nr. 118

Menü
Tschechischer Titel Měšťanský dům čp. 118
Adresse Náměstí J. M. Marků 118
GPS 49°54'45"N 16°36'39"E (xx km)
371 m über dem Meer
swipe

Ursprünglich ein barockes Bauwerk etwa aus dem 18. Jh. (mit zwei Laubengang-Achsen, im Erdgeschoss erhaltene Kreuzgewölbe) an der Stelle eines gezimmerten Hauses, im spätklassizistischen Stil im Jahre 1873 umgebaut (Laubengang eingemauert, Dachstuhl mit einer Dachgeschoss- Halb-Etage) und am Ende des 20. Jhs. abermals erneuert. Erst damals entstanden eine reichere Fassade im neoklassizistischen Stil und die Reminiszenz der Arkaden.


Kategorie Haus / Villa / Palais